MENÜ
Produkte

Produktportfolio

Lösungen:

Schadensfrüherkennung

deltaANALYSER

In der Entwicklung müssen die Funktionalität und Lebensdauer von E-Antrieben, Motoren, Getrieben und einzelner Komponenten überprüft werden. Mit Hilfe der Schwingungsanalyse zeigt der deltaANALYSER während eines Versuchslaufs detailgenau die Ursachen für beginnende Schäden, sodass diese rechtzeitig behoben werden können, bevor ein Schaden entsteht.

Qualitätssicherung

eolANALYSER

Mit dem eolANALYSER werden alle hergestellten E-Antriebe, Motoren und Getriebe auf mögliche Produktionsfehler untersucht. Die End-of-Line Kontrolle stellt somit die Qualität eines jeden produzierten Prüflings sicher. Fehlertrends werden aufgedeckt. Schwachstellen in der Produktion können kostengünstig und gezielt nachgebessert werden.

Drehzahlaufbereitung

speedBOX

Für die Detektion von Schwachstellen an den verschiedenen Elementen des Antriebsstrangs wird unter anderem eine detaillierte Ordnungsanalyse durchgeführt. Voraussetzung dafür sind eindeutige Drehzahlsignale. Die speedBOX liefert unabhängig von der Form des Signals eines Drehzahlgebers ein optimales Drehzahlsignal an Prüfstände oder im Fahrzeug.

Ordnungsberechnung

Reilhofer Order Calculator

Der Reilhofer Order Calculator (ROC) berechnet alle relevanten Ordnungen des Antriebsstrangs. Ein Prüfling wird mit seinen sich drehenden Teilen abgebildet. Daraus werden die entsprechenden Ordnungen berechnet. Somit wird das schadhafte Bauteil leicht identifizierbar.

Auswertung standortübergreifender Daten

Global Failure Database

Täglich werden in der Entwicklung und Produktion zahlreiche Messdaten über Prüflinge gesammelt. Die Global Failure Database dient der standortübergreifenden Auswertung und Sortierung relevanter Diagnoseergebnisse. Entwicklungs- und Produktionserkenntnisse stehen somit global zur Verfügung.

„Die Anwender­freundlichkeit unserer Diagnosesysteme steht im Vordergrund.

Unser Ziel ist und bleibt es, unseren Kunden Antworten anhand von Messergebnissen zu liefern, ohne dass vorher explizit Fragen gestellt wurden.“

Thomas Satzinger, Head of Development

„Die Anwender-freundlichkeit unserer Diagnosesysteme steht im Vordergrund.

Unser Ziel ist und bleibt es, unseren Kunden Antworten anhand von Mess-ergebnissen zu liefern, ohne dass vorher explizit Fragen gestellt wurden.“

Thomas Satzinger, Head of Development

All in: Leistungen.

Consulting

Zu Beginn eines Projektes informieren wir Sie umfassend zum möglichen Einsatz akustischer Diagnosesysteme in Ihren Prüfläufen.

mehr erfahren

Installation & Support

Wir kommen zu Ihnen zur Installation der Messsysteme und auch für Supportaufgaben. Wir sind für Sie persönlich erreichbar.

mehr erfahren

Schulung

Ihre Mitarbeiter erhalten von uns in einer Schulung das nötige Know-How, z.B. für die Auswertungen von Messergebnissen.

mehr erfahren

Finanzierungsmöglichkeiten

Ob Kauf, Finanzierung, Miete: sprechen Sie mit uns. Wir finden immer die passende Lösung.

mehr erfahren

Reilhofer in Social Media
XING Linked In Facebook Instagram YouTube We Chat

Wählen Sie Ihre Sprache

Cookie-Hinweis

Um die Webseite optimal gestalten und Ihnen an Ihre Interessen angepasste, nutzungsbasierte Informationen zukommen lassen zu können, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.

Einverstanden